Advertisement

Details gestalten – Ausgewählte Herausforderungen. Einleitung

  • Henning KochEmail author
  • Peter Tremp
Chapter
  • 59 Downloads

Zusammenfassung

Im Hochschulalltag sieht sich das Forschende Lernen unterschiedlichsten Herausforderungen gegenübergestellt, die teilweise das Konzept schon seit Anfang an begleiten und als beinahe traditionelle Problemzonen gelten können, während andere Herausforderungen mit neueren Entwicklungen der Hochschulen verbunden sind. „Forschendes Lernen als Studiengangsprofil“ beinhaltet damit auch die Aufgabe, in den einzelnen Studiengängen kluge, passende und praktikable Antworten zu finden.

Literatur

  1. Huber, L. (2009): Warum Forschendes Lernen nötig und möglich ist? In: L. Huber, J. Hellmer und F. Schneider (Hrsg.): Forschendes Lernen im Studium. Aktuelle Konzepte und Erfahrungen. Bielefeld: UVW, S. 9–35.Google Scholar
  2. Universität Bremen (2015): Leitbild für Lehre und Studium an der Universität Bremen, Beschlossen vom Akademischen Senat am 16.12.2015, https://www.uni-bremen.de/studium/lehre-studium/leitbild/, zugegriffen: 01.12.2018.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Ethnologie und KulturwissenschaftUniversität BremenBremenDeutschland
  2. 2.Zentrum für HochschuldidaktikPädagogische Hochschule LuzernLuzernSchweiz

Personalised recommendations