Advertisement

E-Learning in Practice

  • David KergelEmail author
  • Birte Heidkamp-Kergel
Chapter
  • 4.7k Downloads
Part of the Diversität und Bildung im digitalen Zeitalter book series (DIBIDZ)

Zusammenfassung

Der E-Learning-Diskurs fokussiert sich zum Teil stark auf das digital-gestützte Lehren und Lernen im hochschulischen Bildungsraum und in der Erwachsenenbildung. Die ursprünglich im Feld der Medienpädagogik angesiedelten Begriffe ‚Medienbildung‘ und ‚Medienkompetenz‘ richten sich in der Tendenz zwar an alle Altersgruppen, lassen aber in der konkreten Diskussion eine Fokussierung auf Kinder und Jugendliche erkennen. E-Learning wird in der Schule zwar durch öffentliche Projekte wie ‚Schulen ans Netz‘, ‚Neue Medien in der Bildung‘ und ‚Notebook-University‘ gefördert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität SiegenSiegenDeutschland
  2. 2.E-Learning ZentrumHochschule Rhein-WaalKamp-LintfortDeutschland

Personalised recommendations