Advertisement

Regelungskonzepte für die kooperative Fahrt

  • Samuel SchacherEmail author
Chapter
  • 183 Downloads
Part of the AutoUni – Schriftenreihe book series (AUS, volume 141)

Zusammenfassung

In der kooperativen Fahrt ist der Fahrer aktiv in die Quer- und Längsführung eingebunden. Besonders wichtig ist hierbei, wie stark der Fahrer vom System beeinflusst wird. Je nach Situation soll der Fahrer leicht oder stark geführt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.AutoUniWolfsburgDeutschland

Personalised recommendations