Advertisement

Kritische Distanz und Vertrauen in Medien

  • Karl-Rudolf KorteEmail author
  • Jan Dinter
Chapter
  • 518 Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Demokratie ist auf eine funktionierende Öffentlichkeit angewiesen. Nur wenn Bürger fair und umfassend Informationen über Ereignisse in Politik und Gesellschaft erhalten, können sie Regierende kontrollieren und ihre Interessen in das politische System einbringen. Weil wir alles, was wir über Politik wissen, aus den Medien erfahren, sind sie ein fundamentaler Bestandteil der Demokratie.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.NRW School of GovernanceUniversität Duisburg-EssenDuisburgDeutschland

Personalised recommendations