Advertisement

Die offene Gesellschaft

  • Andreas BaumertEmail author
Chapter
  • 917 Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das Konzept der offenen Gesellschaft – nach Kriegsende 1945 erschienen – war seinem Autor solch ein dringendes Problem. Er hatte den Irrsinn selbst erlebt, die hilflose Brutalität des Parteikommunismus wie die Mordlust der Faschisten. Und er sah, dass angelsächsische Demokratie beidem die Stirn bot.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.HannoverDeutschland

Personalised recommendations