Advertisement

Kreativität

  • Esther PürgstallerEmail author
Chapter
  • 719 Downloads
Part of the Bildung und Sport book series (BUS, volume 23)

Zusammenfassung

Kreativität ist in den vergangenen Jahrzehnten zu einem hoffnungstragenden Begriff geworden, der nicht mehr aus den unterschiedlichen ästhetischen, kulturellen, politischen, pädagogischen und wirtschaftlichen Diskursen wegzudenken ist. Aufgrund des sich verschärfenden ökonomischen Wettbewerbs erhoffen sich Politiker mit neuen Produkten und Dienstleistungen neue Ressourcen und Arbeitsplätze zu schaffen, um den Wirtschaftsstandort zu sichern, dem ökologischen Standard zu entsprechen und gegenüber anderen Ländern wettbewerbsfähig zu bleiben (Giesler, 2003, S. 13). Gleichzeitig vollzieht sich ein gesellschaftlich-sozialer Wandel, der einen Umbruch in Bildung und Gesellschaft mit sich bringt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.MünsterDeutschland

Personalised recommendations