Advertisement

Schwingungsmoden

  • Thomas HechtEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

„Schwingungsmoden“ sind Eigenschwingungen eines schwingungsfähigen Systems. Die physikalische Natur des Systems ist dabei nicht näher definiert (d. h. nicht auf schwingende Moleküle beschränkt). „Eigenmoden“, „Normalmoden“ oder „Normalschwingungen“ eines schwingfähigen Systems bilden die Basis aller Bewegungen, die ein ungedämpftes und frei schwingendes System in harmonischer Näherung ausführen kann.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Berufliche SchuleCarl-Engler-Schule KarlsruheKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations