Advertisement

Geschlecht als Konstruktion

Chapter
  • 1.1k Downloads
Part of the Wissenschaft – Hochschule – Bildung book series (WIHOBI)

Zusammenfassung

Das zweite Kapitel hat das Ziel, die Kategorie Geschlecht, die im Zentrum der Forschungsfrage steht, theoretisch zu verorten. Ausgehend von der Alltagstheorie der Zweigeschlechtlichkeit (2.1) wird ein Bogen zu den Theorieperspektiven der Frauen- und Geschlechterforschung (2.2) gespannt. Einen kurzen Überblick zum Konzept der Intersektionalität und einen Blick auf weitere Ungleichheitsverhältnisse und ihre Wechselwirkungen gibt Abschnitt 2.3.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.LippstadtDeutschland

Personalised recommendations