Advertisement

Die Legalitätspflicht im Kontext der Vorstandspflichten

  • Rouven KuschnereitEmail author
Chapter
  • 360 Downloads
Part of the Juridicum - Schriften zum Unternehmens- und Wirtschaftsrecht book series (JUSUW)

Zusammenfassung

Um Herleitung und Umfang der Legalitätspflicht ermitteln zu können, ist es zunächst nötig, sie begrifflich zu konturieren und sie in den Kontext der Vorstandspflichten einzuordnen. Dabei wird zu zeigen sein, dass die Legalitätspflicht nach dem Verständnis der herrschenden Meinung bedeutet, dass der Vorstand gegenüber der Gesellschaft dazu verpflichtet ist, bei seiner Tätigkeit alle Normen einzuhalten, welche sich an ihn selbst oder die Gesellschaft richten (dazu unter § 2 A.). Diese Pflicht wird dann von den übrigen Vorstandspflichten abzugrenzen sein (dazu unter § 2 B.).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.KonstanzDeutschland

Personalised recommendations