Advertisement

Preispolitik bei kooperativen Dienstleistungen

  • Helge LöblerEmail author
Chapter
  • 2k Downloads
Part of the Forum Dienstleistungsmanagement book series (FD)

Zusammenfassung

Der Beitrag untersucht welche Preispolitik bei kooperativen Dienstleistungen sinnvoll ist. Kooperative Dienstleistungen sind solche, bei denen der Anbieter der Dienstleistung (z.B. ein Beratungsunternehmen, oder eine Management Trainingsfirma) für einen Nachfrager eine Dienstleistung erbringt, dazu aber dessen Input benötigt. In der Unternehmenspraxis haben sich sogenannte inputbasierte Entlohnungsformen etabliert (z.B. geleissteten Mann-Tagen o.ä.). Seit einiger Zeit wird jedoch vorgeschlagen, man möge bei solchen Dienstleistungen den Anbieter am Ergebnis der Dienstleistung entlohnen. Der Beitrag zeigt, dass eine solche Entlohnungsformen eher fragwürdig ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Balks, M./Breloh, P. (2014): Risikobewertung bei Investitionen in Offshore-Windanlagen, in: Wirtschaftsdienst, 94. Jg., Nr. 1, S. 26-33.Google Scholar
  2. Coughlan, A.T./Sen, S.K. (1989): Salesforce Compensation – Theory and Managerial Implications, in: Marketing Science, Vol. 8, No. 4, S. 324-342.CrossRefGoogle Scholar
  3. Fiedler, R. (2016): Controlling von Projekten – Mit konkreten Beispielen aus der Unternehmenspraxis – Alle Aspekte der Projektplanung, Projektsteuerung und Projektkontrolle, 7. Aufl., Wiesbaden.Google Scholar
  4. Kissan, J./Thevaranjan, A. (1998): Monitoring and Incentives in Sales Organizations – An Agency-Theoretic Perspective, in: Marketing Science, Vol. 17, No. 2, S. 107-123.CrossRefGoogle Scholar
  5. Löbler, H. (2006): Anpassung von Exportpreisen bei Wechselkursänderungen, in: Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 58. Jg., Nr. 5, S. 618-637.CrossRefGoogle Scholar
  6. Löbler, H./Posselt, T./Welk, M. (2006): Optimal compensation rules for integrated services, in: OR Spectrum, Vol. 28, No. 3, S. 355-373.CrossRefGoogle Scholar
  7. Noble, P.M./Gruca, T.S. (1999): Industrial Pricing – Theory and Managerial Practice, in: Marketing Science, Vol. 18, No. 3, S. 435-454.CrossRefGoogle Scholar
  8. Reichheld, F.F./Rogers, P. (2005): Motivating through metrics, in: Harvard Business Review, Vol. 83, No. 9, S. 20-14.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.LeipzigDeutschland

Personalised recommendations