Advertisement

Einleitung und Hintergrund

  • Sindy LautenschlägerEmail author
Chapter
  • 366 Downloads

Zusammenfassung

Was machen Pflegende, wenn sie in der neurologisch-neurochirurgischen (Früh-) Rehabilitation therapeutisch pflegen? Aktuell spielt die therapeutische Pflege in der neurologischen (Früh-) Rehabilitation eine besonders große Rolle und gewinnt in Bezug auf die Abrechnung der Leistungen im DRG-System zunehmend an Bedeutung. Schon im Jahr 2004 wurde von der m&i Klinikgruppe Enzensberg in Abstimmung mit der Deutschen Gesellschaft für neurologische Rehabilitation (DGNR) und weiteren Anbietern der neurologischen Frührehabilitation ein Vorschlag zur neurologisch-neurochirurgischen Komplexbehandlung innerhalb des G-DRG-Systems beim Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) eingereicht. Dieser Vorschlag ist mit geringen Veränderungen inzwischen als Operationen-Prozeduren-Schlüssel (OPS) 8-552 für die neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation in den Katalog aufgenommen worden (Hagen et al., 2007).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.SaarbrückenDeutschland

Personalised recommendations