Advertisement

Ausgangssituation

  • Katrin Keller
  • Ingo Proft
  • Franz Lorenz
  • Martin Müller
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Organisationen prägen Alltag und Lebenswirklichkeit einer Gesellschaft. Gesamtgesellschaftliche und technologische Entwicklungen tragen dazu bei, dass die Rahmenbedingungen von Organisationen zunehmend von Komplexität, Dynamik und Unsicherheit gekennzeichnet sind. Bereitschaft zur Veränderung, d.h. zu einem innovativen, ethisch vertretbaren Wandel, wird unerlässlich für Organisationen, um die eigene Wettbewerbs- und Überlebensfähigkeit langfristig zu sichern. Die Fähigkeit von Organisationen sich zu verändern und zu lernen hängt nicht zuletzt von einer strategischen Personalentwicklung ab. Tutorenprogramme scheinen in der Lage, singuläre Weiterbildungsmaßnahmen für wenige, ausgewählte Mitarbeitende zu überwinden und neue Ansätze sowie Ideen für partizipative, ganzheitliche und nachhaltige Personalentwicklung zu liefern.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Katrin Keller
    • 1
  • Ingo Proft
    • 2
  • Franz Lorenz
    • 3
  • Martin Müller
    • 4
  1. 1.Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland / Duale Hochschule für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (i.G.)BAGSSSaarbrückenDeutschland
  2. 2.Ethik-Institut, Interdisziplinäres Zentrum für Gesundheitswissenschaften e.V.Philosophisch-Theologische Hochschule VallendarVallendarDeutschland
  3. 3.Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland / Duale Hochschule für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (i.G.)BAGSSSaarbrückenDeutschland
  4. 4.Kompetenzzentrum für PersonalentwicklungHildegard-Stiftung Trier, Cusanus Trägergesellschaft TrierVallendarDeutschland

Personalised recommendations