Advertisement

Versuch einer Problembeschreibung

  • Annika BrinkmannEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das responsive Webdesign versprach vielen Agenturen die Erlösung von der Herkulesaufgabe sich mit mobilem Design und vor allem der Umsetzung von mobil angepassten Extraseiten auseinandersetzen zu müssen. Leider löst die Umsetzung von responsivem Webdesign mit Größen-spezifischem CSS nur die Probleme der Entwicklung, nicht jedoch die der Konzeption und des Designs. In diesen beiden Feldern kommt ein gutes Web-Projekt nicht um Anpassungen für Smartphones herum. Anhand von Schlagworten und Beispielen werden die Probleme, die daraus entstehen generell erörtert, bevor es um Detail-Probleme und deren Lösungen geht.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations