Advertisement

Lösungsansätze zur Gestaltung einer nachhaltigen Strom Supply Chain im Zeitalter der Energiewende und Digitalisierung

  • Iris HausladenEmail author
  • Kerstin Eiselbrecher
Chapter

Zusammenfassung

Die Energiewende führt zu großen Herausforderungen für die Energiebranche und vor allem für die Netzbetreiber. Steigende dezentrale Einspeisungen aus erneuerbaren Energien (wie Photovoltaikanlagen) und die zu erwartenden hohen Entnahmen durch die Elektromobilität belasten direkt die Niederspannungsnetze der Verteilnetzbetreiber und verändern durch ihre Volatilität die Anforderungen zur Sicherstellung der unterbrechungsfreien Stromversorgung. Stabile Netze setzen ein permanentes Gleichgewicht von Einspeisung und Verbrauch voraus. Abweichungen führen zu Netzausfällen und einer möglichen Kettenreaktion auf die überlagerte Netzebene.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adolph, K. (o. A.): Energiewende: Definition & Ziele – die Übersicht, herausgegeben durch co2online, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.co2online.de/klimaschuetzen/energiewende/energiewende-definition-ziele-uebersicht/ [Stand 06.05.2018].
  2. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (Hrsg.) (2017): Digitalisierung aus Kundensicht, Berlin März 2017.Google Scholar
  3. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (Hrsg.) (2018): Diskussionspapier: Elektromobilität als Anwendungsfall des Ampelkonzepts im Verteilnetz, Berlin 19.04.2018, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.bdew.de/media/documents/Stn_20180419_BDEW-Diskussionspapier-Elektromobilit%C3%A4t-Ampelkonzept-Verteilnetze.pdf [Stand 05.08.2018].
  4. Bitkom e. V. (Hrsg.) (o. A.): Was ist ein Smart Grid und welche Rolle spielt es in der Energiewende?, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.bitkom.org/Themen/Digitale-Transformation-Branchen/Smart-Grids-Energiepolitik/FAQ-1/ [Stand 12.06.2018].
  5. Brundtland, G. H. (1987): Brundtland Report: Our Common Future, Oslo 20.03.1987, elektronisch veröffentlicht: URL: http://www.un-documents.net/our-common-future.pdf [Stand 10.06.2018].
  6. Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie et al. (Hrsg.) (2011): Regierungsprogramm Elektromobilität, Berlin Mai 2011, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/P-R/regierungsprogrammelektromobilitaet-mai-2011.pdf?__blob=publicationFile&v=6) [Stand 15.06.2018].
  7. Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (Hrsg.) (2011): „Smart Grid“ und „Smart Market“: Eckpunktepapier der Bundesnetzagentur zu den Aspekten des sich verändernden Energieversorgungssystems, Bonn Dezember 2011, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Energie/Unternehmen_Institutionen/NetzzugangUndMesswesen/SmartGridEckpunktepapier/SmartGridPapierpdf.pdf?__blob=publicationFile [Stand 10.06.2018].
  8. Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen/Bundeskartellamt (Hrsg.) (2017): Monitoringbericht 2017, Bonn 2017, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.bundeskartellamt.de/SharedDocs/Publikation/DE/Berichte/Energie-Monitoring-2017.pdf?__blob=publicationFile&v=5 [Stand 05.08.2018].
  9. Bundestag (2005): Zweites Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechts vom 7. Juli 2005, veröffentlicht in: Bundesgesetzblatt Teil I, Jahrgang 2005, Nr. 42 vom 12.07.2005, S. 1970–2018, elektronisch veröffentlicht: URL: http://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&jumpTo=bgbl105s1970.pdf [Stand 10.06.2018].
  10. Bundestag (2016): Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende vom 29. August 2016, veröffentlicht in: Bundesgesetzblatt Teil I, Jahrgang 2016, Nr. 43 vom 01.09.2016, S. 2034–2064, elektronisch veröffentlicht: URL: http://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&jumpTo=bgbl116s2034.pdf [Stand 11.05.2018].
  11. Bundesverwaltungsgericht (2018): Pressemitteilung Nr. 9/2018: Luftreinhaltepläne Düsseldorf und Stuttgart: Diesel-Verkehrsverbote ausnahmsweise möglich, vom 27.02.2018, elektronisch veröffentlicht: URL: http://www.bverwg.de/pm/2018/9 [Stand 19.07.2018].
  12. Deutscher Bundestag (Hrsg.) (1998): Abschlußbericht der Enquete-Kommission „Schutz des Menschen und der Umwelt - Ziele und Rahmenbedingungen einer nachhaltig zukunftsverträglichen Entwicklung“: Konzept Nachhaltigkeit, Vom Leitbild zur Umsetzung, Bonn 26.06.1998, elektronisch veröffentlicht: URL: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/13/112/1311200.pdf [Stand 10.06.2018].
  13. DeutschlandCard GmbH (Hrsg.) (2018): Daten und Fakten, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.deutschlandcard.de/daten-und-fakten [Stand 15.06.2018].
  14. Forschungsstelle für Energiewirtschaft e. V. (2016): Projekt Merit Order Netz-Ausbau 2030 (MONA 2030); Teilbericht Maßnahmenklassifizierung: Endbericht, Stand November 2016, München 2016.Google Scholar
  15. Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML (Hrsg.) (o. A.): Energielogistik, Dortmund o. A., elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.iml.fraunhofer.de/content/dam/iml/de/documents/OE%20320/Infoseiten%20Abteilung%20und%20Gruppen/Energielogistik_MAIL.pdf [Stand 05.08.2018].
  16. Gleißner, H./ Femerling, J. C. (2008): Logistik. Grundlagen – Übungen – Fallbeispiele, Wiesbaden 2008.Google Scholar
  17. Gruber, J. et al. (2018): Bestandsaufnahme: Anreizmechanismen für die Bereitstellung von Flexibilität, veröffentlicht in: ew – Magazin für die Energiewirtschaft, 2018, Nr. 5, S. 12–15.Google Scholar
  18. Hahn, D. (2000): Problemfelder des Supply Chain Management, in: Wildemann, H. (Hrsg.): Supply Chain Management, München 2000, S. 9–19.Google Scholar
  19. Hausladen, I. (2016): IT-gestützte Logistik Systeme – Prozesse – Anwendungen, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage, Wiesbaden 2016.Google Scholar
  20. International Energy Agency/ Organisation for Economic Co-operation and Development (Hrsg.) (2003): The Power to Choose – Demand Response in Liberalised Electricity Markets, Paris 2003.Google Scholar
  21. Klees, A. (2012): Einführung in das Energiewirtschaftsrecht, Frankfurt am Main 2012.Google Scholar
  22. Kraftfahrt-Bundesamt (Hrsg.) (2018): Personenkraftwagen am 1. Januar 2018 nach ausgewählten Merkmalen, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Bestand/Ueberblick/2018_b_barometer.html?nn=1133288 [Stand 09.05.2018].
  23. Lang, H. (ifed. Institut für Energiedienstleistungen) (2017): 3-D-Herausforderungen für KMU; Digital, disruptiv und dezentral. Vortrag bei der Veranstaltung VBEW Jahrestagung 2017 des Verbands der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VBEW vom Juli 2017.Google Scholar
  24. Lechwerke AG et al. (Hrsg.) (2017): ePlanB: Lademanagement an Park and Ride Parkplätzen; Endbericht der geförderten Projektpartner LEW, LVN und FfE, o. A. Juni 2017, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.ffe.de/attachments/article/745/20171128_Endbericht_ePlanB_online_version.pdf [Stand 05.05.2018].
  25. Panos, K. (2013): Praxisbuch Energiewirtschaft, 3., aktualisierte Auflage, Berlin 2013. Schroeder, T. (2018): Energie!, veröffentlicht in: Süddeutsche Zeitung, Nr. 98 vom 28./29.04.2018, S. 34–35.Google Scholar
  26. Stadtwerke München GmbH (Hrsg.) (o. A.): Intensive Vorbereitungen bei den SWM: Smart Meter kommt, elektronisch veröffentlicht: URL: https://www.swm.de/privatkunden/unternehmen/innovation/smart-meter.html [Stand 12.06.2018].
  27. Wagner, M. (2016): Elektromobilität als Baustein der Energiewende – Chancen und Potentiale der zukünftigen Individualmobilität in ausgesuchten Raum- und Siedlungsstrukturen, Diss., Technische Universität München 2016.Google Scholar
  28. Werner, H. (2008): Supply Chain Management: Grundlagen, Strategien, Instrumente und Controlling, 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Wiesbaden 2008.Google Scholar
  29. Wildemann, H. (2005): Supply Chain Management: Effizienzsteigerung in der unternehmensübergreifenden Wertschöpfungskette, 2. Auflage, München 2005.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Heinz Nixdorf-Lehrstuhl für IT-gestützte LogistikHHL Leipzig Graduate School of ManagementLeipzigDeutschland

Personalised recommendations