Advertisement

Der Stil des modernen Wirtschaftslebens

Chapter
  • 613 Downloads
Part of the Klassiker der Sozialwissenschaften book series (KDS)

Zusammenfassung

Wir werden uns die Eigenart des Verlaufs moderner Wirtschaft am besten klarmachen, wenn wir unser Augenmerk auf die aller kapitalistischen Wirtschaft offenbar innewohnende Tendenz zur Entfaltung von Widersprüchen, von Konflikten lenken. Widersprüche meine ich, in diesem Sinne Antinomien, – übrigens methodisch ganz harmloser Natur, ohne allen „dialektischen“ Tiefsinn gedacht – zwischen der Zwecksetzung der kapitalistischen Wirtschaftssubjekte und den Erfolgen ihrer auf die Erfüllung jener Zwecke gerichteten Tätigkeit. Diese Erfolge nämlich stellen in entscheidenden Fällen das Gegenteil dessen dar, was man erreichen wollte: vom Standpunkte kapitalistischer Wertung aus betrachtet, wirkt also hier die Kraft, die stets das Gute will und stets das Böse schafft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.JeverDeutschland

Personalised recommendations