Advertisement

Das Seinige Tun

  • Guido SchmidtEmail author
Chapter
  • 1.9k Downloads

Zusammenfassung

Der Weg zu einer klaren Führung führt immer über eine besondere Führungsphilosophie. Diese ist trotz eines hohen Abstraktionsgrades facettenreich und vielschichtig. Die Auseinandersetzung mit der Philosophie hat uns gelehrt, dass es weniger darauf ankommt, was man denkt, sondern vielmehr wie man denkt. Es gibt die klare Erkenntnis, dass es hinter dem leicht wahrzunehmenden Zeitgeist verdeckte Tugenden aufzuspüren gilt. Dass solche Überlegungen eine Möglichkeit sind, in die Zukunft zu schauen und Megatrends zu erkennen.

Literatur

  1. Donovan BR (2003) The Do-It-Yourselfer in Platons Republic. American Journal of Philology 124: 1–18CrossRefGoogle Scholar
  2. Hirschberger J (1981) Geschichte der Philosophie. Teil 1 Altertum und Mittelalter. Herder, Freiburg im BreisgauGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations