Advertisement

Irrtum 11: No risk – no fun

  • Claudia Ossola-HaringEmail author
  • Andreas Schlageter
  • Stephan Schöning
Chapter
  • 4.2k Downloads

Zusammenfassung

Jeder Unternehmer betreut im Endeffekt „fremdes Vermögen“, nämlich das seines Unternehmens. Sie als Unternehmer haben folglich zwei Pflichten, einmal die Vermögenserhaltungs- und zum anderen die Vermögensmehrungspflicht. Wenn Sie Ihr Unternehmen als Kapitalgesellschaft führen, haben Sie diese Pflichten sogar von Gesetzes wegen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Claudia Ossola-Haring
    • 1
    Email author
  • Andreas Schlageter
    • 2
  • Stephan Schöning
    • 1
  1. 1.SRH Hochschule Heidelberg, Campus CalwCalwDeutschland
  2. 2.Duale Hochschule Baden-WürttembergLörrachDeutschland

Personalised recommendations