Advertisement

Rechtliche Grundlagen der geltenden Mitbestimmung

  • Walther Müller-JentschEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das deutsche System der Mitbestimmung ist eine komplizierte Rechtsdomäne. Allein drei Gesetze regeln die Mitbestimmung in Unternehmen durch Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat, eines regelt die Mitbestimmung in Betrieben privatwirtschaftlichen Rechts durch den Betriebsrat. Nicht genug damit, regeln gesonderte Personalvertretungsgesetze des Bundes und der Länder die Mitbestimmung in öffentlichen Verwaltungen und Behörden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für SozialwissenschaftRuhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations