Advertisement

Define – Hier wird die Basis geschaffen für den Projekterfolg

  • Almut MelzerEmail author
Chapter
  • 5.8k Downloads

Zusammenfassung

Im ersten Kapitel erfahren Sie, wie man abschätzen kann, ob sich eine Problemstellung mit den fünf Phasen eines Six-Sigma-Projekts lösen lässt. Die fünf Phasen eines Six-Sigma-Projekts lauten: Define, Measure, Analyze, Improve und Control.

In der ersten Phase, der Define-Phase des Six-Sigma-Projekts geht es darum, die Basis für alle weiteren Projektschritte zu legen. Dazu werden einfache Werkzeuge wie der SIPOC (Supplier, Input, Process, Output, Customer) eingesetzt, um den Projektrahmen und die Beteiligten zu definieren. Die unterschiedlichen Rollen und die Wichtigkeit der genauen Problem- und Zieldefinition sind ebenfalls Inhalt dieses Kapitels.

Am Ende des Kapitels ist die Ausgangssituation klar und eindeutig beschrieben und damit ein wichtiger Grundstein für die weitere Projektarbeit gelegt.

Der Vorteil dieser Methode ist ihre strukturierte Vorgehensweise und die Art und Weise, wie sich die einzelnen Phasenstufen verbinden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.RiesbürgDeutschland

Personalised recommendations