Advertisement

Effiziente Modellierung des Ladungswechsels in Motorsteuergeräten für turboaufgeladene Ottomotoren

  • Georg BirmesEmail author
  • Philipp Adomeit
  • Norman Liberda
  • Johannes Fryjan
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Neben einer steigenden Zahl an Variabilitäten ist bei Ottomotoren die Aufladung ein aktuelles Forschungsthema für innovative Motorenkonzepte. Die Aufladung von Motoren kann dabei prinzipiell unter dem Gesichtspunkt der Leistungssteigerung unter Beibehaltung des Hubvolumens und der Zylinderzahl angewandt werden oder für die zuletzt vermehrt zu findende Reduzierung des Hubvolumens bzw. der Zylinderzahl unter Beibehaltung der Leistung - „Downsizing“. [4]

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1].
    K. Reif: „Ottomotor-Management - Steuerung, Regelung und Überwachung“, Springer Vieweg, 4. Auflage, 2014Google Scholar
  2. [2].
    R. van Basshuysen, F. Schäfer: „Handbuch Verbrennungsmotor - Grundlagen, Komponenten, Systeme, Perspektiven“, Springer Vieweg, 7. Auflage, 2015Google Scholar
  3. [3].
    Guhr, C., Zellbeck, H., Roß, T.: „Modellbasierte Regelung – Neue Konzepte für hochaufgeladene Motoren“, 12. Aufladetechnische Konferenz, Dresden 2007Google Scholar
  4. 4.
    Korte, V., et al.: “30 % höhere Effizienz bei 50 % weniger Hubraum“, Motortechnische Zeitschrift 03/2010Google Scholar
  5. [5].
    Chasse, A., et al.: “Double Stage Turbocharger Control Strategies Development“, SAE technical paper 2008-01-0988Google Scholar
  6. [6].
    R. Isermann: „Elektronisches Management motorischer Fahrzeugantriebe - Elektronik, Modellbildung, Regelung und Diagnose für Verbrennungsmotoren, Getriebe und Elektroantriebe“, Vieweg+Teubner, 1. Auflage, 2010Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Georg Birmes
    • 1
    Email author
  • Philipp Adomeit
    • 1
  • Norman Liberda
    • 2
  • Johannes Fryjan
    • 2
  1. 1.FEV GmbHAachenDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl für VerbrennungskraftmaschinenRWTH Aachen UniversityAachenDeutschland

Personalised recommendations