Advertisement

Familiäre Pflege in Deutschland

  • Erna Dosch
Chapter
Part of the Vechtaer Beiträge zur Gerontologie book series (VEBEGE)

Zusammenfassung

Dieses Kapitel zielt darauf ab, einen Überblick zu demografischen, gesellschaftlichen, rechtlichen und institutionellen Rahmenbedingungen in Deutschland zu geben. Es wird aufgezeigt, wie die geleistete häusliche Pflege- und Sorgearbeit (zur Definition siehe Kapitel 3.1.2) von Frauen und Männern im erwerbsfähigen Alter in sozialstaatliche Strukturen eingebunden ist. Im Anschluss erfolgen Trends zur zukünftigen Pflegebeteiligung von Männern sowie Daten zur deren aktuellen Pflegeleistungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für GerontologieUniversität VechtaVechtaDeutschland

Personalised recommendations