Advertisement

Methodik

  • Marcus Dittfeld
Chapter
Part of the mir-Edition book series (MIRED)

Zusammenfassung

Für die Überprüfung der Hypothesen wurde eine Stichprobe deutscher und US-amerikanischer börsennotierter Unternehmen erhoben. Wie bereits im Kapitel 2.3 beschrieben, fokussierte sich die bisherige empirische Forschung stark auf die Analyse der IP-Beziehung US-amerikanischer Unternehmen. Zieht man jedoch den Anteil der USA am Weltbruttoinlandsprodukt heran und vergleicht ihn mit dem Anteil der Publikationen zu US-amerikanischen Unternehmen an den Gesamtpublikationen (siehe detailliert dazu Kapitel 2.3), wird deutlich, dass US-amerikanische Unternehmen in Anbetracht ihrer weltwirtschaftlichen Relevanz deutlich überrepräsentiert sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations