Advertisement

Die Betrachtung von Fordismus und Postfordismus in der kritischen Theorie

  • Daniel LorbergEmail author
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Die Interpretation der Nachkriegszeit in der kritischen Theorie, aber nicht nur in dieser, dreht sich vielfach um den zentralen Bruch zwischen dem Fordismus als historisch spezifische Form des Kapitalismus und einer nachfolgenden, daher post-fordistischen Form des Kapitalismus, die auf die frühen 1970er-Jahre datiert wird. In der kritischen Perspektive offenbart sich dieser Bruch gleichzeitig als Krise der Hegemonie im globalen Sinne und wird in diesem Kapitel einleitend für den Teil III insbesondere auf Basis zweier Autoren betrachtet.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für PolitikwissenschaftBergische Universität WuppertalWuppertalDeutschland

Personalised recommendations