Advertisement

Evidenzbasierung als leitendes Prinzip in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern – Editorial

Chapter
  • 1.2k Downloads
Part of the Edition ZfE book series (EZFE, volume 4)

Zusammenfassung

Die Ausbildung, die Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland erhalten, sollte zu den besten der Welt gehören. Dafür sprechen viele Gründe. Zu diesen gehört, dass ihre grundlegende Phase fest im akademischen Ausbildungssystem verankert ist. Zugleich aber wird viel Kritik an der Lehrkräftebildung geübt – insbesondere im Hinblick auf die Fähigkeiten der Ausgebildeten, mit neuen Herausforderungen an die Berufsausübung zurechtzukommen. Die in diesem Band versammelten Beiträge richten sich auf Analysen zur Lehrkräftebildung. Vorgestellt werden Studien über Vorschläge zur Verbesserung ihrer Qualität.

Schlüsselwörter

Phasen der Lehrerbildung erziehungs- und bildungswissenschaftliches Wissen Fachwissen fachdidaktisches Wissen professionelle Handlungskompetenz Zentrum für Lehrerbildung School of Education Qualitätsoffensive Lehrerbildung 

Literatur

  1. Baumert, J., & Kunter, M. (2006). Stichwort: Professionelle Kompetenz von Lehrkräften. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft (ZfE), 9(4), 469–520.Google Scholar
  2. Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Referat Frühe und allgemeine Bildung (2018). Eine Zwischenbilanz der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“. Erste Ergebnisse aus Forschung und Praxis. Berlin.Google Scholar
  3. Bund-Länder-Vereinbarung über ein gemeinsames Programm “Qualitätsoffensive Lehrerbildung” gemäß Artikel 91 b des Grundgesetzes. Fassung vom 12. April 2013.Google Scholar
  4. Hascher, T. (2011). Forschung zur Wirksamkeit der Lehrerbildung. In E. Terhart, H. Bennewitz, & M. Rothland (Hrsg.), Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf (S. 418–440). Münster: Waxmann.Google Scholar
  5. Keuffer, J., & Oelkers, J. (Hrsg.) (2001). Reform der Lehrerbildung in Hamburg. Abschlussbericht der von der Senatorin für Schule, Jugend und Berufsbildung und der Senatorin für Wissenschaft und Forschung eingesetzten Hamburger Kommission Lehrerbildung. Weinheim: Beltz.Google Scholar
  6. König, J., & Blömeke, S. (2009). Pädagogisches Wissen von angehenden Lehrkräften. Erfassung und Struktur von Ergebnissen der fachübergreifenden Lehrerausbildung. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 12(3), 499–527.Google Scholar
  7. Kunter, M., Baumert, J., Blum, W., Klusmann, U., Krauss, S., & Neubrand, M. (Hrsg.) (2011). Professionelle Kompetenz von Lehrkräften. Ergebnisse des Forschungsprogramms COACTIV. Münster: Waxmann.Google Scholar
  8. Oser, F., & Oelkers, J. (Hrsg.) (2001). Die Wirksamkeit der Lehrerbildungssysteme. Von der Allrounderbildung zur Ausbildung professioneller Standards. Zürich: Ruegger.Google Scholar
  9. Terhart, E. (2002). Standards für die Lehrerbildung. Eine Expertise für die Kultusministerkonferenz (ZKL-Texte Nr. 24 der Universität Münster). Münster.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität HamburgHamburgDeutschland
  2. 2.FU BerlinBerlinDeutschland
  3. 3.Universität BambergBambergDeutschland

Personalised recommendations