Advertisement

Die Exekutive

  • Gordon CarmeleEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Der Regierungspräsident wird vom Abgeordnetenkongress gewählt. Nachdem ihn der König vorgeschlagen hat, stellt er im Parlament sein Regierungsprogramm vor und stellt anschließend die Vertrauensfrage. In der ersten Abstimmung benötigt er die absolute Mehrheit, wird dieses Quorum verfehlt, findet 48 h später eine zweite Abstimmung statt, bei der die relative Mehrheit ausreicht.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.PolitikwissenschaftPH WeingartenWeingartenDeutschland

Personalised recommendations