Advertisement

Bildungspolitik und Bildungssystem

  • Gordon CarmeleEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Finanz- und Wirtschaftkrise ging auch am Bildungssystem nicht spurlos vorbei und verstärkten einen verhängnisvollen Trend. 1995 investierte die sozialistischen Regierung noch 5,5 % des BIP in die Bildung, ihre konservative Nachfolgerin senkte den Anteil auf 4,9 %, in der Krise fiel der Anteil trotz rückläufigen Gesamthaushalten weiter zurück und lag 2013 nur noch bei 4,3 %. Der OECD-Durchschnitt lag im gleichen Jahr bei 5,2 %. 2015 sank der Anteil schließlich auf 4,1 % und wurde in der EU nur noch von Rumänien, Irland, Bulgarien und Italien unterboten.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.PolitikwissenschaftPH WeingartenWeingartenDeutschland

Personalised recommendations