Advertisement

Verkehrsmanagementzentrale der Schweiz

Chapter
  • 792 Downloads

Zusammenfassung

Innerhalb des eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) besteht seit 1998 das Bundesamt für Strassen (ASTRA) als die schweizer Fachbehörde für die Strasseninfrastruktur und den individuellen Strassenverkehr. Hierin betreibt die Abteilung Strassennetze seit 2008 die Verkehrsmanagementzentrale der Schweiz (VMZ-CH) mit Sitz in Emmenbrücke bei Luzern (Abb. 3.1 und 3.2). Die VMZ-CH selbst ist in die Bereiche Produktion (operationeller Betrieb), Verkehrstelematik und Verkehrsmanagementplanung unterteilt und beschäftigt derzeit 28 Mitarbeiter.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Bundesamt für Strassen ASTRAEmmenbrückeSchweiz

Personalised recommendations