Advertisement

Elemente der Kombinatorik

  • Norbert HenzeEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Erscheint in einer Situation ein Laplace-Modell angemessen, so ergibt sich die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses A als Quotient der für A günstigen Fälle und der insgesamt möglichen Fälle. Somit entsteht zwangsläufig das Problem, die Anzahl der Elemente einer Menge bestimmen und damit Grundkenntnisse der Kombinatorik erwerben zu müssen. In diesem Kapitel werden die Grundformeln der Kombinatorik für Permutationen und Kombinationen mit und ohne Wiederholung vorgestellt. Als Anwendung ergibt sich eine schnelle Lösung des klassischen Stimmzettelproblems mit Hilfe des Spiegelungsprinzips.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Karlsruher Institut für Technologie KITKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations