Advertisement

Raum, Zeit und soziale Ordnung

  • Markus SchroerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt dieses Beitrags steht der Gedanke, dass spezifischen Praktiken spezifische Räume zugewiesen werden. Anhand einiger Beispiele wird der Nachweis erbracht, dass die moderne Gesellschaft sich nicht zuletzt auf eine räumlich fundierte Sozialordnung stützt. Alltägliche Routinen zeichnen sich durch die Wiederholung bestimmter Tätigkeiten in eigens für sie geschaffenen Räumen aus. Die funktional differenzierte Gesellschaft der modernen Gesellschaft stabilisiert sich insofern u. a. durch räumliche Differenzierung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Anders, Günter, Die Antiquiertheit von Zeit und Raum, in: ders.: Die Antiquiertheit des Menschen, 2 Bde., München, 1980, S. 335 – 354.Google Scholar
  2. Augé, Marc, Die Sinnkrise der Gegenwart, in: Andreas Kuhlmann (Hg.), Philosophische Ansichten der Kultur der Moderne, Frankfurt am Main 1994, S. 33 – 47.Google Scholar
  3. Bachmann-Medick, Doris, Cultural turns. Neuorientierung in den Kulturwissenschaften, Reinbek bei Hamburg.Google Scholar
  4. Baudrillard, Jean, Subjekt und Objekt: fraktal, Bern 1986.Google Scholar
  5. Bauman, Zygmunt, Vom Pilger zum Touristen, in: Das Argument 36 (1994), 3, S. 389 – 407.Google Scholar
  6. Bauman, Zygmunt, Moderne und Ambivalenz. Das Ende der Eindeutigkeit, Frankfurt am Main 1995.Google Scholar
  7. Bauman, Zygmunt, Flüchtige Moderne, Frankfurt am Main 2003.Google Scholar
  8. Collins, Randall, Über die mikrosozialen Grundlagen der Makrosoziologie, in: Hans-Peter Müller/Steffen Sigmund (Hg.), Zeitgenössische amerikanische Soziologie, Opladen 2000, S. 99 – 134.Google Scholar
  9. de Certeau, Michel, Kunst des Handelns, Berlin 1988.Google Scholar
  10. Durkheim, Emile, Schriften zur Soziologie der Erkenntnis, Frankfurt am Main 1987.Google Scholar
  11. Foucault, Michel, Questions on Geography, in: ders.: Power/Knowledge. Selected Interviews and Other Writings 1972 – 1977, New York 1980, S. 63 – 77.Google Scholar
  12. Foucault, Michel, Von anderen Räumen, in: Jörg Dünne/Stephan Günzel (Hg.), Raumtheorien. Grundlagentexte aus Philosophie und Kulturwissenschaften, Frankfurt am Main 2006, S. 317 – 329.Google Scholar
  13. Gehlen, Arnold, Urmensch und Spätkultur. Philosophische Ergebnisse und Aussagen, Frankfurt am Main 2004.Google Scholar
  14. Giddens, Anthony, Konsequenzen der Moderne, Frankfurt am Main 1995.Google Scholar
  15. Goffman, Erving, Asyle. Über die Situation psychiatrischer Patienten und anderer Insassen, Frankfurt am Main 1973.Google Scholar
  16. Günzel, Stephan (Hg.), Raum. Ein interdisziplinäres Handbuch, Stuttgart 2010.Google Scholar
  17. Günzel, Stephan (Hg.), Raumwissenschaften, Frankfurt am Main 2009.Google Scholar
  18. Habermas, Jürgen, Der philosophische Diskurs der Moderne, Frankfurt am Main 1995.Google Scholar
  19. Halbwachs, Maurice, Soziale Morphologie, Konstanz 2002.Google Scholar
  20. Hard, Gerhard, Der Spatial Turn, von der Geographie her beobachtet, in: Jörg Döring/Tristan Thielmann (Hg.), Spatial Turn. Das Raumparadigma in den Kultur- und Sozialwissenschaften, Bielefeld 2008, S. 263 – 315.Google Scholar
  21. Heidegger, Martin, Das Ding, in: ders., Vorträge und Aufätze, Pfullingen 1954, S. 157 – 175.Google Scholar
  22. Heine, Heinrich, Lutetia, in: ders., Sämtliche Schriften, Bd. 5, Hg. von K. Briegleb und K. H. Stahl, München 1974.Google Scholar
  23. Hörning, Karl H., Experten des Alltags. Die Wiederentdeckung des praktischen Wissens, Velbrück 2001.Google Scholar
  24. Jameson, Frederic, Postmoderne – zur Logik der Kultur im Spätkapitalismus, in: Andreas Huyssen/Klaus R. Scherpe (Hg.): Postmoderne. Zeichen eines kulturellen Wandels, Reinbek bei Hamburg 1986, S. 45 – 102.Google Scholar
  25. Latour, Bruno, Wir sind nie modern gewesen, Versuch einer symmetrischen Anthropologie, Reinbek bei Hamburg 1998.Google Scholar
  26. Latour, Bruno, Von der Realpolitik zur Dingpolitik, Berlin 2005.Google Scholar
  27. Latour, Bruno, Eine neue Soziologie für eine neue Gesellschaft, Frankfurt am Main 2007.Google Scholar
  28. Lefebvre, Henri, The Production of Space, Oxford/Cambridge 1991.Google Scholar
  29. Luhmann, Niklas, Inklusion und Exklusion, in: ders., Die Soziologie und der Mensch, Soziologische Aufklärung, Bd. 5, Opladen 1995.Google Scholar
  30. Maresch, Rudolf/Niels Werber (Hg.), Raum – Macht – Wissen, Frankfurt am Main 2002.Google Scholar
  31. Marx, Karl/Friedrich Engels, Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie, Frankfurt am Main 1969.Google Scholar
  32. McLuhan, Marshall, Die magischen Kanäle. Understanding Media, Basel 1995.Google Scholar
  33. Osterhammel, Jürgen, Die Wiederkehr des Raumes: Geopolitik, Geohistorie und historische Geographie, in: Neue Politische Literatur 43 (1998), S. 374 – 397.Google Scholar
  34. Ratzel, Friedrich, Politische Geographie, München 1923.Google Scholar
  35. Rosa, Hartmut, Beschleunigung. Die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne, Frankfurt am Main 2005.Google Scholar
  36. Schmitt, Carl, Völkerrechtliche Großraumordnung. Mit Interventionsverbot für raumfremde Mächte, Ein Beitrag zum Reichbegriff im Völkerrecht, Berlin, Leipzig, Wien, 2. Ausgabe 1940.Google Scholar
  37. Schroer, Markus, Räume, Orte, Grenzen. Auf dem Weg zu einer Soziologie des Raums, Frankfurt a. M. 2006.Google Scholar
  38. Schroer, Markus, Vermischen, Vermitteln, Vernetzen. Bruno Latours Soziologie der Gemenge und Gemische im Kontext, in: Georg Kneer/Markus Schroer/Erhard Schüttpelz (Hg.): Bruno Latours Kollektive. Frankfurt/M. 2008, S. 361 – 398.Google Scholar
  39. Schroer, Markus, Raum und Wissen, in: Anina Engelhard/Laura Kajetzke (Hg.): Handbuch Wissensgesellschaft. Theorien, Themen und Probleme, Bielefeld 2010, S. 281 – 291.Google Scholar
  40. Soja, Edward, Vom » Zeitgeist « zum » Raumgeist «. New Twist on the Spatial Turn, in: Jörg Döring/Tristan Thielmann (Hg.), Spatial Turn. Das Raumparadigma in den Kultur- und Sozialwissenschaften, Bielefeld 2008, S. 241 – 262.Google Scholar
  41. Stichweh, Rudolph, Die Weltgesellschaft. Soziologische Analysen, Frankfurt am Main 2000.Google Scholar
  42. Tillich, Paul, Der Widerstreit zwischen Zeit und Raum, in: ders.: Gesammelte Werke Bd. 6, 1963, 2. Aufl.Google Scholar
  43. Virilio, Paul/Sylvère Lotringer, Der reine Krieg, Berlin 1984.Google Scholar
  44. Waldenfels, Bernhard, Leibliches Wohnen im Raum, in: Gerhart Schröder, Helge Breuninger (Hg.), Kulturtheorien der Gegenwart, Aufsätze und Positionen, Frankfurt am Main/New York 2001.Google Scholar
  45. Wenzel, Harald, Die Abenteuer der Kommunikation. Echtzeitmassenmedien und der Handlungsraum der Hochmoderne, Velbrück 2001.Google Scholar
  46. Willke, Helmut, Atopia, Frankfurt am Main 2011.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations