Advertisement

Einleitung

  • Martin Pfafferott
Chapter

Zusammenfassung

Politik bedeutet Entscheiden. Dies trifft auf den Wähler zu, der sich für eine Partei, eine Person oder auch eine Wahlenthaltung entscheidet. Es gilt ebenso für diejenigen, die Politik zu ihrem Beruf gemacht haben und für Vereinigungen von Menschen mit gleichen Werten und Zielen, etwa Parteien und Verbände. Was alle diese Personen und Gruppen in der politischen Entscheidungsfindung eint, ist die Abwägung und Aggregation unterschiedlichster Argumente und Interessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Landesbüro NRWFriedrich-Ebert-StiftungBonnDeutschland

Personalised recommendations