Advertisement

Intelligence Systeme in Transition zwischen Theorie und Praxis – ein Bezugsrahmen des Metamodells

  • Alexander Haas
Chapter
Part of the Schriftenreihe der HHL Leipzig Graduate School of Management book series (SHL)

Zusammenfassung

Nachdem die relevanten Grundlagentermini und Konzepte für diese Arbeit beleuchtet wurden, werden alle Vorbetrachtungen und Zwischenschritte für die Entwicklung des Metamodells in diesem Kapitel dargelegt. Zunächst werden die konzeptionellen Stützpfeiler für die Metamodellentwicklung aufgezeigt, bis die Intelligence Systeme als Grundkonzept der weiteren Betrachtung eingeführt werden. Anschließend erfolgen die Definition und Sichtung von Lebenszyklus- und Reifegradkonzepten als elementare Bestandteile der in Kapitel 4 abgehandelten Metamodellkonstruktion.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Leipzig Graduate School of ManagementLeipzigDeutschland

Personalised recommendations