Advertisement

Schlussbemerkung

  • Lisa SchöttlEmail author
Chapter
  • 1.5k Downloads

Zusammenfassung

Die Absicht der vorliegenden Untersuchung war es, ein theoretisch fundiertes und zugleich im Unternehmenskontext anwendbares Verständnis von Integrität zu entwickeln. Dabei wurde sowohl in konzeptioneller als auch in praktischer Hinsicht geklärt, inwiefern Unternehmen, verstanden als kollektive moralische Akteure, ihr Handeln am Wert der Integrität ausrichten können. Ausgangspunkt der Überlegungen war die verbreitete Zuschreibung moralischer Verantwortung an Unternehmen, welche Integrität infolgedessen zu einem leitenden Unternehmenswert deklarieren, wobei dessen Bedeutung unterschiedlich definiert bzw. nicht spezifiziert wird. Die leitende Frage der Arbeit lautete daher: Was bedeutet es für ein Unternehmen, nach Integrität zu streben, und wie kann integres Unternehmenshandeln erreicht werden?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.KonstanzDeutschland

Personalised recommendations