Advertisement

Die Assemblage der Bildungslandschaften - Eine überregionale Genealogie von Bildungskatastrophen und Balancierungsversuchen

  • Jeremias Herberg
Chapter
Part of the Politische Soziologie book series (POLSOZ)

Zusammenfassung

In Deutschland ist die Idee von regionalökonomisch orientierten Bildungsorganisationen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich zu einer veritablen „Gründungswelle“ herangewachsen, so eine Studie der KörberStiftung (Dittmer 2015, S. 6). So hat die Stiftung landesweit 79 Initiativen erfasst, von denen 85 % in den Jahren nach 2008 und 42 % in den Jahren 2009 und 2010 begründet worden sind. Dieses Kapitel zeigt, dass diese Idee auf eine überregionale, sehr lose Zusammensetzung mehrerer föderalistisch verfasster Bildungsdebatten zurückgeht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institute for Advanced Sustainability StudiesPotsdamDeutschland

Personalised recommendations