Advertisement

Einleitung

  • Matthias J. Rapp
  • Axel Wullenkord
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Die grundsätzlich erfolgreiche Geschäftsführung von morgen stellt schon heute entsprechend die Weichen und trifft die notwendigen Entscheidungen. Nachhaltiger Geschäftserfolg, wertstabile Investitionen und die normalerweise langfristige Ausrichtung der Unternehmensstrategie sind Ziele, mit welchen sich Unternehmen identifizieren. Doch auf welche Art und Weise schafft es die Geschäftsführung ein Unternehmen an diesen Faktoren auszurichten? Darüber hinaus ist die strategische Zielsetzung „nachhaltig“ zu wirtschaften nur ein erster Schritt eines langen Prozesses. Gleichzeitig befindet sich der Aufgabenbereich des CFOs in einem großen Umbruch. Dieser Umbruch, ausgelöst und angetrieben durch innovative Technologien und Prozesse, wird, auch wenn er eher schleichend kommt, mittelfristig zu einer völligen Veränderung in vielen kaufmännischen Bereichen führen. Mit der digitalen Transformation kann der CFO als „zentraler Navigator“ im Unternehmen einen deutlich größeren Wertbeitrag liefern als bisher. Die Umsetzung in der Praxis wird erheblich durch operative Problemstellungen beeinträchtigt oder scheitert gänzlich. Das vorliegende Buch gibt dem Leser ausgewählte Werkzeuge an die Hand, welche an praktischen Beispielen erläutert werden und ihre Wirksamkeit bereits unter Beweis gestellt haben.

Literatur

  1. Agrawai A, Goldie J, Huyett B (2013) Today’s CFO: which profile best suits to your company? McKinsey Q 1:1–6Google Scholar
  2. Chappuis B, Kim A, Roche P (2008) Starting up as CFO. McKinsey Q 1(3):1–8Google Scholar
  3. Cyriac J, Fisher B (2004) The CFO’s central role. McKinsey Finance 10:12–13Google Scholar
  4. Deimler M, Richard L, Rhodes D, Sinha J (2013) Own the future. Wiley, HobokenGoogle Scholar
  5. Dobbs R, Pohl H, Wolff F (2006a) Toward a leaner finance department. McKinsey Finance 19:17–20Google Scholar
  6. Dobbs R, Harris D, Rasmussen A (2006b) When should CFOs take the helm. McKinsey Finance 21:1–21Google Scholar
  7. IBM (2010) The new value integrator. Insights from the global chief financial officer study. IBM, SomersGoogle Scholar
  8. Koller T, Peacock J (2002) Time for CFOs to step up. McKinsey Q 2:105–111Google Scholar
  9. Michel U (2006) Der Finanzbereich im Umbruch. Controlling 18(8/9):439–445CrossRefGoogle Scholar
  10. o.v (5. September 2018) Digitalisierung verleiht CFOs mehr Gewicht. Börsen-ZeitungGoogle Scholar
  11. Pohl H (2007) Building a competitive finance function. McKinsey Q 4(12):1–7Google Scholar
  12. PricewaterhouseCoopers (2012) Finance excellence 2012. Ausgabe 71, Juli/August 2012:1–3Google Scholar
  13. Seeger M (2013) CFO heute – Neue Rollen, neue Strukturen, neue Chancen. CMR 2:26–32Google Scholar
  14. Spencer Stuart (2013) From CFO to CEO. New leadership opportunities for senior financial executives in the Asia Pacific region. https://www.spencerstuart.com/research-and-insight/from-cfo-to-ceo-new-leadership-opportunities-for-senior-financial-executives. Zugegriffen am 11.06.2014
  15. Ulrich D (1997) Human resource champions. The next agenda for adding value and delivering results. Harvard Business Press, BostonGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Matthias J. Rapp
    • 1
  • Axel Wullenkord
    • 2
  1. 1.TÜV Süd AGMünchenDeutschland
  2. 2.AdminiStraight GmbHEssenDeutschland

Personalised recommendations