Advertisement

Autonome Datenverarbeitung

Chapter
  • 7.1k Downloads

Zusammenfassung

Autonomes Fahren hebt die Diskussion rund um Privatsphäre, Datenschutz und Informationsdienstleistungen auf ein neues Niveau. Selbstfahrende Fahrzeuge haben bessere Sensoren als Smartphones und erfassen öffentliche Räume in neuer Intensität. Smartphones sammeln vorzugsweise die Daten ihrer Besitzer. Autonome Fahrzeuge erfassen potenziell Daten aller Verkehrsteilnehmer. Carsharingnutzer laufen in Gefahr, die Souveränität über ihre Daten zu verlieren. Im Gegensatz zu Smartphones haben autonome Fahrzeuge ein inhärentes Verständnis der Welt und sind daher besser darin, aus den Sensordaten Informationen abzuleiten. Daher müssen wir die Debatte um Privatsphäre, Datenschutz und Datennutzung neu eröffnen und intensiver führen als bei der Volkszählung 1983.

Quellenverzeichnis

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WeingartenDeutschland

Personalised recommendations