Dritte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen für die Pflegebranche (Dritte Pflegearbeitsbedingungsverordnung)

  • Prof. Dr. Thomas Weiß
  • Thomas Meißner
  • Stephanie Kempa
Chapter
Part of the Edition Springer Pflege book series (EDSPPF)

Zusammenfassung

Auf Grund des § 11 Absatz 1 und 2 in Verbindung mit Absatz 3 des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes vom 20. April 2009 (BGBI, I S. 799) verordnet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, nachdem es den in den Geltungsbereich dieser Rechtsverordnung fallendem und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie den Parteien von Tarifverträgen, die zumindest teilweise in den fachlichen Geltungbereich dieser Rechtsverordnung fallen, und paritätisch besetzten Kommissionen, die auf der Grundlage kirchlichen Rechts Arbeitsbedingungen für den Bereich kirchlicher Arbeitgeber in der Pflegebranche festlegen, Gelegenheit zur schriftlichen Stellungnahme gegeben hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Prof. Dr. Thomas Weiß
    • 1
  • Thomas Meißner
    • 2
  • Stephanie Kempa
    • 3
  1. 1.weiss-rechtsanwaelteKielDeutschland
  2. 2.AnbieterVerband qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen e.V. (AVG)BerlinDeutschland
  3. 3.Abteilung Gesundheits- und VerbraucherschutzLandesamt für soziale DiensteKielDeutschland

Personalised recommendations