Advertisement

Die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)

  • Alexander Burger
  • Sabine Burger-Stieber
Chapter

Zusammenfassung

Die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) ist neben dem Privatkonto ein weiteres Unterkonto des Eigenkapitals, auf das die Erfolgskonten (Aufwand und Ertrag) abgeschlossen werden, und in dem der handels- und steuerrechtliche Gewinn ermittelt wird, wenn eine Buchführungspflicht besteht.

In der Gestaltung der GuV bestehen zahlreiche Möglichkeiten, die aber nicht alle gesetzlich erlaubt sind. So kann die GuV in einer Kontoform oder in einer Staffelform erstellt werden. Die Kontoform nutzt dabei die übliche T-Konten-Darstellung. In ihr werden die Aufwendungen auf der Soll-Seite und die Erträge auf der Haben-Seite des GuVKonto verbucht. Sind die Aufwendungen geringer als die Erträge, so weist das GuV-Konto einen Soll-Saldo aus, der nach dem bekannten Muster „Soll an Haben“ als Gewinn eigenkapitalerhöhend in das Bestandskonto Eigenkapital abgeschlossen wird. Sind die Aufwendungen höher als die Erträge, so weist das GuV-Konto einen Haben-Saldo aus, der nach dem bekannten Muster „Soll an Haben“ als Verluste eigenkapitalmindernd in das Bestandskonto Eigenkapital abgeschlossen wird.

Literatur

  1. Abgabenordnung. https://dejure.org/gesetze/AO. Zugegriffen: 30.04.2018
  2. Coenenberg AG, Haller A, Mattner G, Schultze W (2016) Einführung in das Rechnungswesen, 6. Aufl. Schäffer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  3. Coenenberg AG, Haller A, Schultze W (2016) Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse, 24. Aufl. Schäffer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  4. Döring U, Buchholz R (2015) Buchhaltung und Jahresabschluss, 14. Aufl. ESV, BerlinGoogle Scholar
  5. Hahn H, Wilkens K (2014) Buchhaltung und Bilanz. De Gruyter, OldenburgGoogle Scholar
  6. Handelsgesetzbuch. https://dejure.org/gesetze/HGB. Zugegriffen: 30.04.2018
  7. Horvath & Partners Management Consultants (Hrsg) (2015) Finance-Prozessmodell. Haufe, FreiburgGoogle Scholar
  8. Littkemann J, Holtrup M, Schulte K (2013) Buchführung, 6. Aufl. Springer, WiesbadenGoogle Scholar
  9. Matthes S, Nicolini HJ (2016) Prüfungstraining Wirtschaftsfachwirt: Rechnungswesen. Schäffer-Poeschel, StuttgartGoogle Scholar
  10. Mindermann T, Brösel G (2017) Buchführung und Jahresabschlusserstellung nach HGB, 6. Aufl. ESV, BerlinGoogle Scholar
  11. Quick R, Wurl H-J (2017) Doppelte Buchführung, 4. Aufl. Springer, WiesbadenGoogle Scholar
  12. Reichhardt M (2017) Grundlagen der doppelten Buchführung, 3. Aufl. Springer, WiesbadenGoogle Scholar
  13. Schmolke S, Deitermann M, Rückwart W (2017) Industrielles Rechnungswesen IKR, 46. Aufl. Winklers, BraunschweigGoogle Scholar
  14. Thomsen I (2017) Schwierige Geschäftsvorfälle richtig buchen, 12. Aufl. Haufe, FreiburgGoogle Scholar
  15. Wöhe G, Kußmaul H (2015) Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 9. Aufl. Vahlen, MünchenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Alexander Burger
    • 1
  • Sabine Burger-Stieber
    • 2
  1. 1.IUBH Duales Studium Campus FrankfurtFrankfurtDeutschland
  2. 2.MönchengladbachDeutschland

Personalised recommendations