Advertisement

Entwicklungswissenschaften

  • Raphael Schönborn
Chapter
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Eine einheitliche Theorie des Alterns lässt sich weder im biologischen noch im psychologisch-soziallwissenschaftlichen Bereich feststellen. Das Defizitmodell, nach dem der geistige und körperliche Leistungshöhepunkt mit 30 Jahren erreicht sei und danach nachlasse, wurde weitgehend widerlegt. Der Alterungsprozess wird als wesentlich plastischer angenommen, wobei sich verschiedene Fähigkeiten bis ins hohe Alter trainieren und entwickeln lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations