Advertisement

Prozess und Methode zur Realisierung fahrzeugnaher dynamischer Versuche am Motorprüfstand

  • Benedikt Raidt
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Fahrzeugversuche sind nach wie vor ein wesentlicher Bestandteil in der Entwicklung innovativer, effizienter und emotionaler Antriebe. Bereits seit einigen Jahren zeichnet sich ein starker Anstieg der Entwicklungs- und Absicherungsumfänge im Fahrzeug ab, dessen Ende noch nicht in Sicht ist. Die Ursachen hierfür sind vielfältig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [1] Guggenmos, J.; Rückert, J.; Stopper, D.; Thalmair, S.: Das Prüffeld der Antriebsentwicklung im Wandel. MTZ Extra (2016) 21(Suppl 2): 12.  https://doi.org/10.1007/s41490-016-0506-x.
  2. [2] Zellbeck, H.; Walter, R.; Stiegler, M.; Roß, T.: RDE — Der reale Fahrbetrieb auf dem hochdynamischen Motorenprüfstand. MTZ Motortechnische Zeitschrift (2015) 76: 42.  https://doi.org/10.1007/s35146-014-2007-8.
  3. [3] Rückert, J.; Hillers, C.; Konrad, H.: Standardversuche — der Schlüssel für einen innovativen Versuchsbetrieb im Antriebsprüffeld. 6. Internationales Symposium für Entwicklungsmethodik, 2015, Wiesbaden.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BMW GroupMünchenDeutschland

Personalised recommendations