Advertisement

Kulturelle Bildung – ein Handlungsfeld in Bewegung

  • Henning van den BrinkEmail author
Chapter
  • 925 Downloads

Zusammenfassung

Für die Beschreibung und Bezeichnung von pädagogischem Arbeiten mit künstlerischen Methoden und Medien hat sich eine Vielzahl an Begriffen etabliert, die jedoch teilweise die nötige Trennschärfe vermissen lassen. Im wissenschaftlichtheoretischen wie pädagogisch-praktischen Sprachgebrauch ist mal von künstlerischer Bildung, mal von musischer Bildung, mal von ästhetischer Bildung, mal von ästhetischer Erziehung, mal von Kulturpädagogik, mal von Kulturarbeit die Rede (vgl. Fuchs 2009b, S. 36). Die Schwierigkeit besteht vor allem darin, dass nicht immer eindeutig zu erkennen ist, ob damit tatsächlich und bewusst auf unterschiedliche Konzepte, Positionen und Entstehungshintergründe kultureller Bildung Bezug genommen wird oder aber aus Fahrlässigkeit oder Unwissenheit letztendlich doch das Gleiche gemeint ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Ostfalia Hochschule für angewandte WissenschaftenSuderburgDeutschland

Personalised recommendations