Advertisement

Altersspezifische Vulnerabilitäten

  • Georg Felser
Chapter

Zusammenfassung

Die vorausgegangene Diskussion hat mindestens implizit bereits eine Vielzahl von möglichen Punkten identifiziert, die alte Menschen besonders anfällig gegenüber problematischen Marketing-Aktivitäten machen (siehe vor allem Kapitel 4): Veränderungen des episodischen Gedächtnisses im Alter, Schnelligkeit der Informationsverarbeitung, des abstrakten Denkens und kreativen Problemlösens, positiv verzerrte soziale Wahrnehmung und in der Folge geringeres Mißtrauen…

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.FB WirtschaftswissenschaftenHochschule HarzWernigerodeDeutschland

Personalised recommendations