Advertisement

Strömung kompressibler Fluide

  • Sabine Bschorer
Chapter

Zusammenfassung

Bisher wurde immer vorausgesetzt, dass die Fluide ihre Dichte während des Strömungsvorganges nicht ändern. Wirkliche Fluide sind kompressibel. Flüssigkeiten haben allerdings eine derart geringe Kompressibilität, dass in der Technischen Strömungslehre davon abgesehen werden kann (Ausnahme: Druckstoß in Rohren). Das Kapitel 11 stellt nun die notwendigen Grundgleichungen zur Berechnung kompressibler Strömung vor und erläutert Begriffe wie Schallgeschwindigkeit und Verdichtungsstoß. Der Schwerpunkt in diesem Kapitel liegt bei der Strömung in Düsen, insbesondere in Lavaldüsen, die zur Beschleunigung der Strömung von Unter- auf Überschall eingesetzt werden. Des Weiteren werden Phänomene in Überschallströmungen diskutiert.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fak. MaschinenbauTechnische Hochschule IngolstadtIngolstadtDeutschland

Personalised recommendations