Wer rettet die Welt?

Superhelden und ihre Politik in Krimi- und Fantasyserien
Chapter

Zusammenfassung

Im Gegensatz zu ihren Anfängen in den 1930er Jahren werden Superhelden in gegenwärtigen Fernsehserien in erheblichem Maße mit politischen Problemen konfrontiert. Das Hauptaugenmerk richtet sich dabei auf die Stadt als Lebensraum für alle Einwohner in den Prozessen urbaner Erneuerung und Gentrifizierung. Der Superheld vertritt dabei eine Haltung, die Politik in erster Linie mit moralischen Kategorien betrachtet. Gleichzeitig muss er lernen, dass unterschiedliche Interessen einfache Lösungen unmöglich machen. Gewalt erweist dabei – trotz ihres fortdauernden Einsatzes – als ungeeignet. Zudem steht der zeitgenössische Superheld vor dem Problem, als Minderheit ausgegrenzt und Opfer propagandistischer Mobilisierung der Bevölkerung zu werden.

Nach einer kurzen Darstellung zentraler Motive aus der Entstehungszeit der Figur des Superhelden werden die genannten Zusammenhänge an den Serien Daredevil, Arrow und Luke Cage illustriert.

Schlüsselwörter

Superhelden Gentrifizierung Gewaltm Stadt Superman Daredevil 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Christin, Pierre und Balez, Oliver. 2014. Robert Moses. Der Mann, der New York erfand, Hamburg: Carlsen.Google Scholar
  2. Di Paolo, Marc. 2011. War, Politics, and Superheroes. Ethics and Propaganda in Comics and Film, Jefferson, NC and London: McFarland & Co.Google Scholar
  3. Hatfield, Charles und Heer, Jeet und Worcester, Kent (Hrsg.). 2013. The Superhero Reader, Jackson: University Press of Mississippi.Google Scholar
  4. Maslon, Laurence and Kantor, Michael. 2013. Superheroes! Capes, Cowls, and the Creation of Comic Book Culture, New York: Crown Archetype.Google Scholar
  5. Mills, Anthony R. 2014. American Theology, Superhero Comics, and Cinema. The Marvel of Stan Lee and the Revolution of a Genre. New York and London: Routledge.Google Scholar
  6. Morris, Ion. 2015. The League of Regrettable Superheroes: Half-Baked Heroes from Comic Book History, Philadelphia, PA: Quirk Books.Google Scholar
  7. Robb, Brian J. 2014. A Brief History of Superheroes. From Superman to the Avengers, The Evolution of Comic Book Legends, Philadelphia, PA: Running Press und London: Robinson.Google Scholar
  8. Saunders, Ben. 2011. Do the Gods Wear Capes? Spirituality, Fantasy, and Superheroes, New York und London: Continuum.Google Scholar
  9. Young, William H. und Young, Nancy K. 2007. The Great Depression in America. A Cultural Encyclopedia, Westport, CT und London: Greenwood Press.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations