Advertisement

Voraussetzungen und Rechtsfolgen der ertragsteuerlichen Organschaft

Chapter
  • 1.8k Downloads

Zusammenfassung

Die ertragsteuerliche Organschaft ist das einzige „Instrument“, um zwischen zwei selbstständigen Unternehmen (Steuerpflichtigen) Gewinn- und Verlustausgleich herbeizuführen. An die Organschaftsvoraussetzungen wurden nach Auffassung der Finanzverwaltung und der BFH-Rechtsprechung hohe Anforderungen geknüpft.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Hochschule für öffentliche Verwaltung und FinanzenLudwigsburgDeutschland

Personalised recommendations