Das türkisch-kurdische Konfliktsystem

Chapter

Zusammenfassung

Um das Konfliktsystem entlang der drei Sinndimensionen abgrenzen zu können, ist es zunächst notwendig, in die Geschichte der Türkischen Republik nach dem Zusammenbruch des Osmanischen Reichs einzuführen (Kap. 6.1). Die in diesem Zusammenhang stehende Konstruktion der türkischen Identität wird im Hinblick auf daraus resultierende Konfliktlinien reflektiert. Der historische Rückblick wird ferner zeigen, dass die Prinzipien der dominierenden Staatsdoktrin des Kemalismus die Handlungsfreiheit der türkischen Regierung in der Minderheitenpolitik einschränken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations