Advertisement

Schritt 1: Den Blick nach außen richten!

  • Robert VogelEmail author
  • Errit Schlossberger
Chapter

Zusammenfassung

Vergessen Sie die externen Referenzen nicht. Die Geschichte des Inhouse-Start-ups hat schon gezeigt – und es soll auf gar keinen Fall unerwähnt bleiben –, dass Ihr Augenmerk immer von sogenannten „externen Referenzen“ ausgehen sollte. Die einzige Aufgabe eines Unternehmens ist es, Probleme des Marktes und seiner Kunden – also externer Referenzen – nachhaltig und wirtschaftlich zu lösen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Unternehmen mit Zukunft GmbHStarnbergDeutschland

Personalised recommendations