Advertisement

Einführung

  • Gertrud Siller
Chapter
Part of the Edition Professions- und Professionalisierungsforschung book series (EPP, volume 9)

Zusammenfassung

Von einer selbstläufigen Koppelung bildungspolitischer Proklamationen, die Bildungsberatung als flankierende Maßnahme zur Unterstützung von Bildungsprozessen fordern, mit entsprechenden gesellschaftlichen Umsetzungsprozessen kann nicht ausgegangen werden. Das zeigen Eckdaten zur Inanspruchnahme von Bildungsberatung. Sie verweisen auf eine fehlende Differenzierung zwischen bildungspolitischem Diskurs und Realität der Inanspruchnahme von Bildungsberatung, die aus bildungswissenschaftlicher Perspektive problematisch ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich SozialwesenFachhochschule BielefeldBielefeldDeutschland

Personalised recommendations