Advertisement

Wellness-Planung mit der deterministischen Simulation

Chapter
  • 826 Downloads

Zusammenfassung

Seitdem Emil auf der Welt ist, kann es Annes Terminplan in Sachen Komplexität problemlos mit dem der Bundeskanzlerin aufnehmen. Der kleine Unterschied ist nur, dass Anne keinen Stab von Sprechern, Assistenten, Fahrern, Experten etc. hat, der diese Komplexität für sie managen kann. Okay, Dirk fühlt sich manchmal wie der Stab, aber zu einer echten Entlastung trägt er, ehrlich gesagt, nur infinitesimal bei. Tätigkeiten wie Stillen, Wickeln, Kochen, Einkaufen, Baden, Babymassage, Babyschwimmen, PEKiP, Krabbelgruppe und Kinderarztbesuch wechseln einander in schneller Folge ab und müssen minutiös geplant werden. Zudem befindet sich Anne in ständiger Alarmbereitschaft (Tränen trocknen, Pipipfützen trockenlegen, Spucke wegwischen …).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Ls MarketingOtto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgDeutschland

Personalised recommendations