Advertisement

Praxis-Beispiele

Chapter
  • 23k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel berichten Führungspersönlichkeiten von sechs verschiedenen Unternehmen, was sie auf ihrer Reise in die Welt der Arbeitgebermarken erfahren und erlebt haben. Wie haben sie Talente angezogen, wie haben sie gegenüber gegenwärtigen und potenziellen Mitarbeitern ihr Unternehmen dargestellt und wie sind sie die diversen Phasen eines Arbeitgebermarkenprozesses durchlaufen? Anhand vieler positiver Beispiele wird aufgezeigt, dass die Mühen sich lohnen.

Literatur

  1. BMWI. 2017. Dossier Industrie 4.0: Digitale Transformation in der Industrie. www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/industrie-40.html. Zugegriffen: 01. Juni 2017.
  2. etventure/GfK/YouGov. 2017. Digitale Transformation und Zusammenarbeit mit Startups in Großunternehmen in Deutschland und den USA. http://www.etventure.de/innovationsstudien/. Zugegriffen: 07. Juli 2017.
  3. PwC. (2016). Industrie 4.0: Building the Digital Enterprise. Ergebnisse Deutschland April 2016. http://www.pwc.de/de/digitale-transformation/assets/pwc-praesentation-industrie-4-0-deutsche-ergebnisse.pdf. Zugegriffen: 07. Juli 2017.
  4. The Boston Consulting Group. 2015. Industry 4.0. The future of productivity and growth in manufacturing industries. https://www.zvw.de/media.media.72e472fb-1698-4a15-8858-344351c8902f.original.pdf. Zugegriffen: 07. Juli 2017.
  5. Top Employers Institute. 2017. https://www.top-employers.com/it-IT/companyprofiles/it/unicredit/. Zugegriffen: 07. Juli 2017.
  6. Unicredit. 02.11.2016. Impact graduate program. https://youtu.be/TpTI0HZD850. Zugegriffen: 07. Juli 2017.
  7. Universum Global. 2016. http://universumglobal.com/rankings/italy/student/2016/business-commerce/. Zugegriffen: 07. Juli 2017.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.IstanbulTürkei

Personalised recommendations