Advertisement

Transparenz schafft Vertrauen – Das Zusammenwirken von Kommunikation und Fundraising bei der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung

  • Micha WirtzEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Als unabhängige Unternehmensstiftung steht die McDonald’s Kinderhilfe bei der Kommunikation und im Fundraising vor der Herausforderung, sich auf der einen Seite vom Stifter zu emanzipieren um sich für Spenden Dritter zu öffnen, gleichzeitig gilt es Nutzen aus dem breiten Netzwerk und dem Vertrauensvorschuss eines Weltkonzerns zu ziehen.

Die Stiftung erarbeitet sich die notwendige Reputation durch eine durchgängige Transparenz ihrer Aktivitäten und bietet insbesondere auf lokaler Ebene potenziellen Unterstützern an, sich einen persönlichen Eindruck von der Arbeit zu machen. Das Wirken der Programme, die pragmatische Hilfestellung und der lokale Ansatz sind dabei wesentliche Inhalte in der Kommunikation um neue Spender zu gewinnen.

Literatur

  1. McDonald’s Kinderhilfe Stiftung (2016) Jahresbericht der McDonald’s Kinderhilfe. McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/fileadmin/data/finanzen/2016_Bilanz.pdf. Zugegriffen: 28. Dez. 2017
  2. TNS Deutschland GmbH (2017) Situation von Familien mit schwer kranken Kindern in Deutschland. Zusammenfassung wichtiger Befunde – Eine Studie im Auftrag McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. TNS Infratest. https://www.mcdonalds-kinderhilfe.org/30Jahre/data/kinderhilfe-studie-summary.pdf. Zugegriffen: 28. Dez. 2017

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.McDonald’s Kinderhilfe StiftungMünchenDeutschland

Personalised recommendations